Studiotour bei den MMC Studios

Der Ausflug zu den MMC-Studios am 17. Februar 2007 wurde (wie auch die Skifahrt) von den Juleica-Anwärtern im Rahmen der Jugend­gruppen­leiter­ausbildung geplant.

Um 9.00 Uhr morgens haben wir uns am Erkelenzer Bahnhof getroffen und haben uns von da aus auf die Reise nach Hürth-Kalscheuren bei Köln gemacht.

Um 11.15 Uhr waren wir da.

Vor den MMC Studios

Da unsere Führung aber erst um 12.00 Uhr beginnen sollte hatten wir uns natürlich für die Zwischenzeit das ein oder andere zur allgemeinen Belustigung überlegt.

Spiel und Spaß vor der Führung

"Laurenzia" – ein Musikvereinklassiker!
Hierbei haben vor allem all jene gelitten, die noch mit dem Muskelkater des Skiausflugs zu kämpfen hatten...

Natürlich haben wir auch Altbekanntes sowie Spiele, welche wir bei der Jugend­gruppen­leiter­ausbildung kennengelernt haben, einfließen lassen.

Anschließend begann die Studiotour und wir haben uns die Studios der "Oliver Geissen Show", der "Schiller Straße" und von "Genial Daneben" angeguckt. Leider durfte man in den Studios selber nicht fotografieren, deswegen davon keine Bilder.

Auf dem Weg zur "Schiller Straße"

Gruppenfoto

Gruppenfoto auf der MMC Bühne

Anschließend ging es gemeinsam in die Kölner Innenstadt, wo wir in Kleingruppen die Vorzüge der Großstadt auskosten konnten.